<![CDATA[Ian G. Photography - Blog]]>Tue, 08 Mar 2016 07:28:34 +0100Weebly<![CDATA[Ausmalbilder 2.0]]>Mon, 07 Mar 2016 19:02:04 GMThttp://ian-g-photography.weebly.com/blog/ausmalbilder-20Wenn ich so durch meine Facebook Gruppen scrolle die sich mit dem Thema Fotografie beschäftigen fällt mir eins auf: Extreme Retusche. Eine Retusche die alles soft macht, die auf den ersten Blick erkennen lässt, die offensichtlich gemalte Schatten und Lichter zeigt. Ein Trend der mir persönlich zu weit geht. Sind unsere Modelle nicht einzigartig durch Ihre Persönlichkeit? Werden sie nicht zu unpersönlichen computergenerierten Schönheiten auf Vorlage einer Fotografie? Muss jeder Hobbyknipser Stunden vor dem PC verbringen und aus einem Foto ein Gemälde machen?

Eine Frage, die sich jeder sicher selbst beantworten muss. Mir geht das zu weit aber ja, der Trend der Retusche geht an mir nicht vorbei, So bearbeite ich auch den einen oder anderen Pickel, bearbeite die Iris, mach die Lippen intensiver aber alles im Rahmen, hoffe ich zumindest. Ich mag Retusche aber bitte, bitte lasst die extremen Retuschen nach denen die Models aussehen wie die Figuren aus einem PC Spiel.
]]>
<![CDATA[Lebenszeichen]]>Fri, 08 Jan 2016 19:18:09 GMThttp://ian-g-photography.weebly.com/blog/lebenszeichen1Nach langer Zeit ohne nneue Inhalte wollte ich mich mal melden.

Nun bin ich wieder mit Andoid auf dem Handy unterwegs und hoffe wieder mehr zum fotografieren zu kommen. Android gibt mir die Möglichkeit einen Blog mit dem Handy zu schreiben, was ich gerade teste.

2016 Möchte ich Videos rund um mein Pentax System machen und viele tolle Bilder teilen!

Anbei ein Foto aus einem Paarshooting. Objektiv war das DA 14mm.


]]>
<![CDATA[Bildqualität der PENTAX K-3 verbessern]]>Mon, 07 Dec 2015 10:15:00 GMThttp://ian-g-photography.weebly.com/blog/bildqualitat-der-pentax-k-3-verbessernVielleicht ist es Euch nutzern der K-3 auch schon aufgefallen, dass die Bildqualität der K-3 manchmal macht was sie will und nicht das was Ihr wollt. Die Kamera ist deshalb nicht defekt, sie ist nur unglüglich ab Werk eingestellt. Ihr solltet unbedingt folgende Einstellungen prüfen:

1.  Autofokus Einstellung auf AF.S stellen
          Es gibt den Modus AF.A Modus in der die Kamera entscheidet ob Selektiver (AF.S) oder Autofokus         
         Nachführung (AF.C) entscheidet. Wenn Ihr die Nachführung braucht, dann stellt Sie um

2. RAW Format einstellen
     Stellt die Kamera gleich auf das DNG Format, das kann jede Software verarbeiten, das PEF Format von   
     Pentax macht ab und zu Probleme

3. Rauschreduzierung bei hohem ISO
     Ganz wichtig, hier solltet Ihr unbedingt eine Anpassung vornehmen, die Werkseinstellung ist nicht gut,  
     die Kamera geht zu schnell in die Rauschreduzierung und Ihr verliert Bildqualität.
     Folgende Einstellung hat sich bewährt:
     ISO 100 ... 800            AUS
     ISO 1600 ... 6400      LOW (ein Strich)
    ISO 12800 ... 5120    MEDIUM (zwei Striche)

4. Farbraum Umstellen
    Im C Menü auf Nr. 21 gehen und dort von 1 sRGB auf 2 AdobeRGB umstellen, der sRGB Raum hat
    weniger Farben und durch einfaches Umstellen holen wir mehr raus.

5. LCD-Feld-Beleuchtung (Nr. 22)
    Um Akku zu sparen, stellen wir von 1 stark auf 2 schwach um, ich hatte noch nie Probleme damit

6. Menüposition speichern
    Ich mag es wenn diese gespeichert ist, gerade wenn ich etwas verändert habe und wieder zurück
     umstellen möchte muss ich nicht wieder durch das ganze Menü

7. Bildwiedergabe
    Persönlich möchte ich auch bei Bildern die hochkant aufgenommen worden sind das volle Display
    nutzen, dazu muss der hacken im Wiedergabemenü entfernt werden (Automatische Bilddrehen)

8. LiveView
    Ich schalte die Fokussierhilfe (Fokus-Peeking) an, das Hilft ungemein beim Fokussieren mit manuellem
     Fokus.

9. AA-Filter-Simulation
    Diesen schalte ich aus, der Filter hilft den Moiré-Effekt (LINK) zu verhindern, wenn Ihr Motive  
    fotografiert, die  Anfällig sind, dann müsst Ihr ihn anschalten.

10. Speichern Optionen
     Ich nutze eine "große" SD Karte in Schacht 1 und eine kleien WLAN Karte in Schacht 2. Ich stelle die
     Speicherung so ein: Auf Karte 1 die DNG und auf Karte 2 die JPG in hoher Qualität und M oder S Größe,
    so kann ich die Bilder vom Tablat oder vom Handy schon mal teilen. Wenn Ihr eine FLU-Card nutzt kann
   man sogar die Kamera Fernsteuern.


]]>
<![CDATA[Pentax DA 14mm 2.8]]>Fri, 04 Dec 2015 13:14:52 GMThttp://ian-g-photography.weebly.com/blog/pentax-da-14mm-28Nicht viele geschriebene Worte, dafür ein Video.
Dieses mal auf englisch.

Brennweite 14 mm
Brennweite entsprechend 21 mm
Größte Blende 2,8
Kleinste Blende 22
Bildwinkel 90°
Konstruktion 11 Gruppen / 12 Elemente
Das Objektiv verfügt über eine Innenfokussierung.
Entfernungseinstellbereich 17 cm bis unendlich
Abbildungsmaßstab ca. 1:5,3
Filtergröße 77 mm
Bajonett PENTAX KAF - Metall
Nur für die Benutzung an PENTAX Digital-SLR-Kameras
Gewicht 420 g
Abmessungen (Länge x Durchmesser) 69 x 83,5 mm
]]>
<![CDATA[Fotoshooting Workshop im Nürnberger Volksbad]]>Thu, 22 Oct 2015 19:01:00 GMThttp://ian-g-photography.weebly.com/blog/fotoshooting-workshop-im-nurnberger-volksbadEs ist schon ein paar Tage her aber ich habe es nicht geschafft den Blog zu schreiben. Am 10.10.2015 fand ein toller Workshop von Motivrebell im Volksbad in Nürnberg statt.
Das Volksbad ist ein altes Schwimmbad mit drei großen Schwimmhallen und einem großem Eingangsbereich das komplett leer steht und von Privatpersonen gemietet werden kann.
Die Location ist echt umwerfend und bietet jeden Menge Spots an denen coole Fotos entstehen können.

Horst hatte für den Workshop zwei Modells eingeladen:

Linda Matthey und Susanne Jana

Zwei Modells die unterschiedlicher nicht sein können, einmal elegant und einmal richtig wild.
Es hat viel Spaß mit beiden Damen Bilder zu machen. Endlich konnte ich meine Systemblitz und den Roundflash Beauty Dish ausgiebig testen. Fast alle Bilder sind mit dem Kleinen Systemblitz eintstanden. Ich bin begeistert was die kleinen Dinger so leisten können!

Aber ich will euch nicht mit Details langweilen Bilder sind angesagt!

Mehr kommt sicher die kommenden Tage noch!
]]>